Einkaufsbedingungen

EINKAUFSBEDINGUNGEN 

Diese Einkaufsbedingungen („Einkaufsbedingungen“) regeln Ihren Kauf von Produkten und Dienstleistungen, die über fitfabvital.com (die „Unternehmensseiten“ oder die „Seiten“) verfügbar sind. Die Unternehmensseiten werden von fitfabvital.com betrieben. (das Unternehmen"). Ihre Nutzung der Unternehmensseiten und dieser Bedingungen unterliegen außerdem den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzerklärung, die durch Bezugnahme hierin aufgenommen werden.

BITTE LESEN SIE DIESE EINKAUFSBEDINGUNGEN SORGFÄLTIG DURCH, ZUSAMMEN MIT DEN NUTZUNGSBEDINGUNGEN, DER DATENSCHUTZHINWEIS UND ANDEREN IN DIESEN EINKAUFSBEDINGUNGEN GENANNTEN RICHTLINIEN ODER VEREINBARUNGEN, BEVOR SIE PRODUKTE ODER DIENSTLEISTUNGEN ÜBER DIE WEBSITES DES UNTERNEHMENS KAUFEN ODER NUTZEN. DURCH DEN KAUF ODER DIE NUTZUNG VON PRODUKTEN ODER DIENSTLEISTUNGEN ÜBER DIE UNTERNEHMENSWEBSITES stimmen Sie diesen Einkaufsbedingungen zu, einschließlich, aber nicht beschränkt auf, der Schiedsvereinbarung und dem Verzicht auf Sammelklagen, die im Abschnitt „Streitbeilegung“ unten beschrieben sind.

ALLGEMEIN

Diese Einkaufsbedingungen wurden von Ihnen ausgefertigt und übermittelt und stellen eine gültige und verbindliche Vereinbarung zwischen Ihnen und dem Unternehmen dar, die gemäß ihren Bedingungen gegen Sie durchsetzbar ist. Sie versichern, dass Sie (1) mindestens 18 Jahre alt sind, (2) volljährig sind, um einen verbindlichen Vertrag abzuschließen, und (3) keine Person sind, der die Inanspruchnahme von Dienstleistungen aufgrund geltender Gesetze, Regeln oder Vorschriften verwehrt ist.

Sie müssen die über die Unternehmensseiten verfügbaren Produkte und Dienstleistungen unter strikter Einhaltung dieser Einkaufsbedingungen und aller geltenden Gesetze, Regeln und Vorschriften (zusammen „Gesetze“) erwerben und nutzen. Sie sind dafür verantwortlich, alle geltenden Gesetze in Bezug auf Ihren Kauf einzuhalten, einschließlich aller geltenden Gesetze in der Gerichtsbarkeit, in die die Produkte versendet werden. Alle Anrufe, E-Mails und andere Kommunikationen zwischen Ihnen und dem Unternehmen können aufgezeichnet werden.

DATENSCHUTZERKLÄRUNG

Eine Kopie der Datenschutzerklärung, die für die Erhebung, Nutzung, Offenlegung und sonstige Verarbeitung personenbezogener Daten durch das Unternehmen gilt, finden Sie unter fitfabvital.com. Sie erklären sich damit einverstanden, dass alle persönlichen Daten, die wir über Sie erhalten (entweder über die Unternehmensseiten, per E-Mail, Telefon oder auf andere Weise), gemäß den Bestimmungen der Datenschutzerklärung erfasst, gespeichert und anderweitig verarbeitet werden. Das Unternehmen kann seine Datenschutzerklärung von Zeit zu Zeit nach eigenem Ermessen aktualisieren. Alle Änderungen unserer Datenschutzerklärung werden auf fitfabvital.com veröffentlicht. Ihre fortgesetzte Nutzung der Websites nach etwaigen Änderungen der Datenschutzerklärung bedeutet, dass Sie die Änderungen akzeptieren.

KÄUFE

Auftragsabwicklung

Das Unternehmen kann nach eigenem Ermessen entscheiden, Ihre Bestellung unter bestimmten Umständen nicht zu bearbeiten oder zu stornieren. Dies kann beispielsweise der Fall sein, wenn das Produkt oder die Dienstleistung, die Sie kaufen möchten, nicht vorrätig ist oder ein falscher Preis angegeben wurde, wir vermuten, dass die Anfrage betrügerisch ist, oder wenn andere Umstände vorliegen, die das Unternehmen nach eigenem Ermessen für angemessen hält. Das Unternehmen behält sich außerdem das Recht vor, nach eigenem Ermessen Maßnahmen zur Überprüfung Ihrer Identität zu ergreifen, um Ihre Bestellung zu bearbeiten. Für Bestellungen, die wir nicht bearbeiten oder stornieren, wird das Unternehmen Ihnen entweder keine Gebühren in Rechnung stellen oder die Gebühren erstatten. Ohne das Vorstehende einzuschränken, behält sich das Unternehmen das Recht vor: (i) jedes abgegebene Angebot zu widerrufen; (ii) etwaige Fehler, Ungenauigkeiten oder Auslassungen korrigieren; und (iii) Änderungen an Preisen, Inhalten, Werbeangeboten, Produktbeschreibungen oder -spezifikationen oder anderen Informationen vorzunehmen, ohne dazu verpflichtet zu sein, eine Mitteilung über solche Änderungen herauszugeben (einschließlich nach dem Absenden, Bestätigen, Versenden oder Empfangen einer Bestellung, sofern dies nicht verboten ist). gesetzlich vorgeschrieben).

Produkt- und Servicebeschreibungen

Das Unternehmen ist bestrebt, auf den Unternehmensseiten genaue Beschreibungen der Produkte und Dienstleistungen bereitzustellen. Das Unternehmen übernimmt jedoch keine Gewähr dafür, dass die Beschreibungen korrekt, vollständig, zuverlässig, aktuell oder fehlerfrei sind. Wenn ein auf den Unternehmensseiten angebotenes Produkt oder eine Dienstleistung nicht der Beschreibung entspricht, besteht Ihr einziges Rechtsmittel darin, den Artikel gemäß diesen Einkaufsbedingungen zurückzusenden.

Die Unternehmensseiten bieten möglicherweise eine Schnellansichtsfunktion für verschiedene Produkte an. Mit dieser Funktion können Sie Preisinformationen zum Produkt anzeigen und das Produkt in Ihren Warenkorb legen, ohne die Produktseite öffnen zu müssen. Die Schnellansichtsfunktion und die Funktion „Zum Warenkorb hinzufügen“ werden nur zu Ihrer Bequemlichkeit angeboten. Auf der Produktseite finden Sie detailliertere Informationen über ein Produkt, seine Quelle, Funktionen und Preise.

Preisinformationen

Das Unternehmen ist bestrebt, genaue Preisinformationen zu den auf den Unternehmensseiten verfügbaren Produkten und Dienstleistungen bereitzustellen. Eine Versicherung gegen Preisfehler können wir jedoch nicht abschließen. Das Unternehmen behält sich das Recht vor, nach eigenem Ermessen Bestellungen für ein Produkt oder eine Dienstleistung, deren Preis aufgrund eines Fehlers falsch auf der Website angegeben wurde, nicht zu bearbeiten oder zu stornieren. In diesem Fall werden Sie vom Unternehmen per E-Mail benachrichtigt. Darüber hinaus behält sich das Unternehmen das Recht vor, nach eigenem Ermessen etwaige Fehler im angegebenen vollständigen Verkaufspreis zu korrigieren.

Produkt- und Serviceverfügbarkeit

Die Unternehmensseiten können Informationen zur Verfügbarkeit von Waren enthalten. Anhand dieser Informationen lässt sich die Wahrscheinlichkeit abschätzen, dass ein Artikel unmittelbar nach der Bestellung versendet wird. Das voraussichtliche Lieferdatum eines Artikels an Ihre Zieladresse beträgt etwa 30 Tage oder weniger nach Ihrer erfolgreichen Zahlung. Es kann sich je nach Artikelmangel, schlechtem Wetter, Laufzeit Ihres Spediteurs, Zieladresse usw. ändern. Leider ist die Das Unternehmen kann nicht garantieren, dass ein als „auf Lager“ aufgeführter Artikel tatsächlich sofort versendet wird, da sich der Lagerbestand von Tag zu Tag erheblich ändern kann. In seltenen Fällen kann es vorkommen, dass ein Produkt oder eine Dienstleistung zum Zeitpunkt der Bestellung durch einen Kunden vorrätig und zum Zeitpunkt der Bearbeitung der Bestellung durch das Unternehmen bereits ausverkauft ist. In diesem Fall werden Sie vom Unternehmen per E-Mail benachrichtigt. Ausverkaufte Serviceangebote sind in der Regel nicht mehr verfügbar. Wenn das Unternehmen feststellt, dass ein Produkt oder eine Dienstleistung, die Sie kaufen möchten, nicht mehr verfügbar ist, wird der Artikel aus Ihrer Bestellung storniert. Das Unternehmen benachrichtigt Sie per E-Mail und löscht den Artikel von den Unternehmensseiten.

Spezifische zusätzliche Haftungsausschlüsse und Verpflichtungen

Zusätzlich zu den allgemeinen Haftungsausschlüssen in den Nutzungsbedingungen für über die Website gekaufte Produkte und Dienstleistungen gelten für auf der Website gekaufte Produkte und Dienstleistungen möglicherweise: (a) keine Herstellergarantien, selbst wenn ein bestimmtes Produkt oder eine bestimmte Dienstleistung an anderer Stelle mit einer solchen erhältlich ist ; (b) darf keine Service- oder Supportoptionen beinhalten; (c) möglicherweise keine Produkthandbücher, Anweisungen oder Sicherheitswarnungen in Ihrer Muttersprache oder in einigen Sprachen des Ziellandes enthalten; (d) möglicherweise nicht in Übereinstimmung mit den Standards, Spezifikationen und Kennzeichnungsanforderungen Ihrer Gerichtsbarkeit konzipiert sind; und (e) möglicherweise nicht den Spannungs- und anderen elektrischen Standards Ihres Gerichtsstands entsprechen (was möglicherweise die Verwendung eines Adapters oder Konverters erfordert). Es liegt in Ihrer Verantwortung und Sie stimmen hiermit zu, das Produkt zu untersuchen, um sicherzustellen, dass es Ihren Anforderungen entspricht und rechtmäßig in Ihr Rechtsgebiet importiert werden kann.

Steuern

Sie sind für alle Steuern, Zölle und Gebühren verantwortlich, die von der Gerichtsbarkeit erhoben werden, in die die Produkte versandt werden, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Verkaufs- oder Nutzungssteuern, Mehrwertsteuern oder Zölle.